Die 5 schlimmsten Reise Nervensägen

Die 5 schlimmsten Reise Nervensägen

Reisen macht Spaß. Man lernt neue Leute, Länder und Kulturen kennen und erlebt ein Abenteuer nach dem Nächsten. Es könnte alles so schön sein wenn nicht ab und an ein paar Dinge auftauchen würden, die einem gehörig die Laune verderben. Hier meine Flop5 der nervigsten Dinge im Urlaub. 5. Reisegruppen Was mögen Touristen am Wenigsten? Genau – andere Touristen, am Schlimmsten sind diese Exemplare wenn sie sich zusammenrotten – Reisegruppen sind wohl jedem Individualreisenden ein Dorn im Auge. Aber warum…

Weiterlesen Weiterlesen

Appsolut reisetauglich – Polarsteps

Appsolut reisetauglich – Polarsteps

Es ist mal wieder an der Zeit in der Reihe “Appsolut reisetauglich” eine App für’s Smartphone vorzustellen. Ich bin ja ein Freund von Dingen die das Leben leichter machen und freue mich über so Sachen wie die von Google Assistant automatisch aus meinen Bildern zusammengeschusterten Reisealben. Leider muss ich mein Reisetagebuch immer noch selber schreiben und alle Stationen im Kopf behalten, hier setzt die heutige Reise-App PolarSteps an. PolarSteps PolarSteps ist eine Reise-Tracker App, die unterwegs automatisch die Stationen deiner…

Weiterlesen Weiterlesen

Welche Technik nehme ich mit? – Packliste Technik

Welche Technik nehme ich mit? – Packliste Technik

Nachdem ich bereits in einem früheren Beitrag meine Packliste für Südostasien auseinander genommen habe, möchte ich heute näher auf die Technik eingehen. Um die Eindrücke der Reise entsprechend rüberzubringen, verwenden viele Reiseblogger einen ganzen Haufen davon.

Appsolut reisetauglich – WiFi Map

Appsolut reisetauglich – WiFi Map

In der Serie “Appsolut reisetauglich” habe ich heute eine besonders nützliche App für jeden Digital Nomaden für euch. Die App heißt WiFi Map und ist kostenlos aus dem Playstore oder dem iOS Appstore zu beziehen. WiFi Map Auf meinen Reisen hat mir WiFi Map schon des Öfteren aus der Klemme geholfen. Wer kennt das nicht, man ist ein einem fremden Land angekommen und hat noch keine SIM-Karte fürs mobile Internet besorgt, muss aber ganz dringend Kontakt zum Hostel oder AirBnB…

Weiterlesen Weiterlesen

Ausprobiert – Das Google Fotobuch im Test

Ausprobiert – Das Google Fotobuch im Test

Nachdem ich vor ein paar Monaten bereits den Saal Digital Fotobuchservice unter die Lupe genommen habe und dabei neben einem länglichen Bericht auch ein schönes Fotobuch herausgekommen ist, habe ich diesmal einen genaueren Blick auf das Google Fotobuch geworfen. Für diesen Test habe ich mir zwei Länder, Kambodscha und Japan, herausgepickt und dementsprechend 2 Fotobücher erstellt. Software Anders als bei Anbietern wie etwa Saal Digital oder CEWE Color, gibt es für das Google Fotobuch keine extra Software für den PC…

Weiterlesen Weiterlesen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung